Skip to main content

Willkommen bei Haushaltstipps24.de - Wir helfen Dir im Haushalt!

10 weitere Tipps zur Monsieur Cuisine, die man kaum kennt

Bei der Küchenmaschine Monsieur Cuisine aus dem Hause Silvercrest handelt es sich um einen komplexen Küchenhelfer. Dieser bietet eine Fülle an Funktionen. Entsprechend sind einige Einstellungen und Funktionen nicht auf den ersten Blick ersichtlich oder der Anwender überliest die notwendigen Hinweise in der umfangreichen Anleitung. Wir haben nochmals die wichtigsten 10 Tipps und Tricks zusammengetragen.

Hier finden Sie das passende Zubehör für Ihre Monsieur Cuisine Connect >

Tipp 1: Den Kocheinsatz beim Zerkleinern benutzen

Damit beim Verarbeiten von kleinen Mengen von Lebensmitteln nicht den gesamten Topf der Monsieur Cuisine mit der jeweiligen Zutat bedeckt wird, sollten Sie beim Zerkleinern den Kocheinsatz einsetzen. Dies gilt besonders bei Zwiebeln, Knoblauch oder Obst. So bleibt die zerkleinerte Menge im unteren Bereich des Topfes. Der Kocheinsatz lässt sich mühelos reinigen. Zudem können Sie die zerkleinerte Zwiebel oder das Obst besser aus dem Kopf entnehmen.

Tipp 2: Kleine Mengen von Zutaten besser verarbeiten

Häufig haben Sie Mühe bei der Verarbeitung von kleinen Mengen von Lebensmitteln, dass diese überhaupt von dem Messer erfasst werden. Besser funktioniert es, wenn Sie bei laufendem Messer die Zwiebeln, Nüsse oder eine andere Zutat durch die Einfüllöffnung im Deckel hinzugeben. So wird die jeweilige Zutat sofort von dem Messer erfasst.

Tipp 3: Hackfleisch mit der Monsieur Cuisine herstellen

Normalerweise wird für Hackfleisch ein Fleischwolf benutzt. Mit einem einfachen Trick lässt sich dies auch mit der Monsieur Cuisine herstellen. Hierzu bedarf es nur eines einfachen Tricks. Schneiden Sie das betreffende Fleisch in kleinere Würfel. Anschließend wandern die Fleischwürfel in das Gefrierfach ihres Kühlschrankes. Nach rund einer Stunde können Sie das Fleisch in der Küchenmaschine weiterverarbeiten. Nach der Verarbeitung in der Monsieur Cuisine (Stufe 7 rund 30 bis 40 Sekunden) hat das Fleisch die gewünschte Konsistenz.

Tipp 4: Einstellungen nur bei geschlossenem Deckel möglich

Bei beiden Modellen der Monsieur Cuisine muss zwingend der Deckel geschlossen sein, damit überhaupt erste Einstellungen vorgenommen werden können. Vorher ist die Küchenmaschine nicht aktiv. Erst wenn der Nutzer anschließend das Gerät einschaltet, lassen sich die gewünschten Parameter und Programme abrufen.

Unser Tipp: Wer selbst keine Zeit hat, die passenden Lebensmittel einzukaufen, kann sich diese auch direkt ins Haus liefern lassen. Dazu hat die Firma Kochzauber eine spezielle Monsieur-Cuisine-Box entwickelt. Per Post kommen kreative Rezepte und alle nötigen Zutaten in Haus.

Tipp 5: Nur so funktioniert die Turbo-Taste

Eine äußerst nützliche Funktion stellt die sogenannte Turbo-Taste dar. Mit deren Hilfe rotiert für kurze Zeit das Messer in der Monsieur Cuisine besonders schnell. Diese Funktionalität steht nur zur Verfügung, wenn die Einstellungen für Geschwindigkeit und Temperatur auf dem Wert 0 stehen, ansonsten lässt sich der Turbo-Modus nicht aktivieren. Zudem dürfen sich keine erwärmten Lebensmittel im Gerät befinden. Zudem ist die Flüssigkeitsmenge auf einen Liter in der Küchenmaschine begrenzt. Diese Begrenzungen dienen der Sicherheit des Nutzers.

Tipp 6: Die Temperatur ist auf eine bestimmte Geschwindigkeit begrenzt

Eine weitere Begrenzung liegt bei dem Zusammenspiel von Temperatur und Drehgeschwindigkeit des Messers vor. Wählen Sie eine Temperatur von über 37°C, dann ist die Geschwindigkeit automatisch auf die Stufe 3 (Maximum) begrenzt. Benötigen Sie eine höhere Geschwindigkeit, dann müssen Sie zwingend die Temperatur am Gerät herunterregeln.

Tipp 7: Was bedeutet das Signal während des Kochens?

Wie bei einem traditionellen Herd erreicht auch eine Küchenmaschine nicht sofort die eingestellte Temperatur. Vielmehr benötigt die Monsieur Cuisine etwas Zeit, um den voreingestellten Temperaturwert zu erreichen. Wird der Wert überschritten, so ertönt ein kurzes Signal von der Küchenmaschine.

Tipp 8: Läuft der Motor der Monsieur Cuisine nicht rund?

Stellen Sie die Geschwindigkeit auf eine niedrige Stufe, so läuft der Motor nicht unbedingt rund. Dies ist allerdings kein Fehler, sondern diese variable Motorleistung ist vom Hersteller so gewünscht. Durch diese Funktion erreicht der Anwender ein deutlich besseres Ergebnis beim Mixen, Zerkleinern oder Rühren von Zutaten. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit, verschwindet diese Einstellung und der Motor der Küchenmaschine läuft wieder vollständig rund.

Tipp 9: Die Fehlermeldung E3 erscheint im Display

Diese Fehlermeldung wird im Display angezeigt, wenn der Motor von der Monsieur Cuisine überlastet ist. In der Regel geschieht dies nur, wenn Sie einen schweren Teig oder etwas Vergleichbares zubereiten und dabei die Menge der Zutaten überschritten haben. Daher sollten Sie sich besonders bei der Teigzubereitung sehr genau an die Mengenangaben in den Kochbüchern für die Monsieur Cuisine halten. Taucht dennoch im Display die Meldung E3 auf, wird die Küchenmaschine automatisch abgeschaltet.

Meist ist die Fehlermeldung von einem speziellen Geruch begleitet, der vom Motor abgesondert wird. Dies sollte Sie jedoch nicht beunruhigen, sofern die Fehlermeldung nicht permanent erscheint. Nach der Fehlermeldung sollten Sie die Maschine vollständig vom Netz nehmen und den Teig aus dem Topf entfernen. In der Regel sollten Sie die Küchenmaschine rund 20 bis 30 Minuten abkühlen lassen. Erst dann ist die Monsieur Cuisine wieder einsatzbereit.

Tipp 10: Sie haben die Anleitung verlegt?

Wer die beiliegende Anleitung verlegt hat, kann einfach zu der jeweiligen Online-Version im PDF-Format zurückgreifen: Hier finden Sie die Bedienungsanleitung. Ebenfalls als Online-Version ist die Bedienungsanleitung für die Monsieur Cuisine édition plus verfügbar.

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Lidl: Die 10 besten Tipps zur Monsieur Cuisine | haushaltstipps24.de 11. August 2017 um 14:31

[…] Tipp: 10 weitere Tipps zur Monsieur Cuisine, die man kaum kennt > var dd_offset_from_content = 40;var dd_top_offset_from_content = 0;var dd_override_start_anchor_id […]

Antworten

Doris 24. September 2017 um 9:43

Danke für die Hinweise. Monsieur cuisine plus,
Ich habe ein Problem: seit spülen des Dichtungsringes des Deckels (von Hand) und wieder einsetzen des Dichtungsringes ist gerät nach ca 45 sec jedesmal der Ansicht der Deckel wäre offen und bricht den Vorgang ab. Ein und ausbauen des Ringes brachte keine Änderung. Wer kann helfen?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*