Skip to main content

Willkommen bei Haushaltstipps24.de - Wir helfen Dir im Haushalt!

Der ultimative Fondue Guide

Fondue ist die perfekte Mahlzeit für eine gesellige Runde, denn beim Kochen und Essen bleibt genug Zeit für nette Gespräche. Außerdem ist es ein sehr flexibles Gericht, denn es lässt sich leicht an die Wünsche und Vorlieben jeder Person anpassen. Es eignet sich ausgezeichnet für festliche Tage im Jahr.

fondue fondue-setFondue ist ein geselliges Gericht, bei dem kleine Stücke von Fleisch, Fisch oder Gemüse in einer köstlichen Sauce gegart werden. Es gibt verschiedene Arten von Fondue, aber das Grundprinzip ist immer das gleiche: Die Zutaten werden in einem Topf mit heißem Öl oder Fett gegart und dann mit einer leckeren Soße serviert.

Wenn Sie noch nie Fondue gegessen haben, sollten Sie unbedingt einmal ausprobieren! Mit unserem ultimativen Fondue Guide werden Sie garantiert zum Fan dieses köstlichen Gerichts.

Ursprung und Geschichte von Fondue

Ein Fondue ist ein sehr beliebtes Gericht in der Schweiz und in anderen Ländern Europas. Es wird meistens zu festlichen Anlässen oder zum Abschluss eines Mahls serviert. In der Schweiz ist es sogar so beliebt, dass es dort sogar einen Nationalfeiertag (1. August) gibt, an dem das Fondue gegessen wird!

Das richtige Fondue-Set

AngebotBestseller Nr. 1 Russell Hobbs Fondue elektrisch Set [Käsefondue, Schokofondue oder Öl-/Brühe-Fondue] Fiesta (inkl. 6 farbige Gabeln, spülmaschinenfester & antihaftbeschichteter 1,2l Edelstahl-Topf, 1200W) 22560-56
AngebotBestseller Nr. 2 WMF WMF LONO Fondue Edelstahl rostfrei NEU
Bestseller Nr. 3 Klarstein Entrecote Raclette - Fondue, Tischgrill, Partygrill, 1100 Watt, 8 Pfännchen, Antihaftbeschichtung, 1 x Fondue Topf, inkl. 6 Fonduegabeln, 1 x Natursteinplatte, schwarz-silber

Hier finden Sie weitere Fondue-Sets im Angebot >

Fondue ist eine klassische Schweizer Käsespezialität, die aus geschmolzenem Käse und Weißwein hergestellt wird. Urkunden aus dem 17. Jahrhundert belegen, dass Fondue bereits damals in der Schweiz sehr beliebt war. Ursprünglich wurde Fondue nur mit Emmentaler-Käse und einem säuerlichen Weißwein gemacht, aber im Laufe der Zeit wurden auch andere Sorten hinzugefügt.

Heutzutage gibt es verschiedene Arten von Fondue, zum Beispiel:

  • Käsefondue: Dies ist die klassische Variante, bei der geschmolzenem Käse und Weißwein verwendet wird.
  • Fleischfondue: Diese Art von Fondue wird mit gekochtem oder gegrilltem Fleisch zubereitet.
  • Fischfondue: Diese Art von Fondue wird mit gekochtem oder gegrilltem Fisch zubereitet.
  • Gemüsefondue: Diese Art von Fondue wird mit gekochtem oder gegrilltem Gemüse zubereitet.

Fondue kann entweder als Vorspeise oder als Hauptgericht serviert werden. Wenn Sie es als Hauptgericht nutzen möchten, sollten Sie verschiedene Arten von Fleisch, Fisch und Gemüse zur Verfügung stellen. Wenn Sie es als Vorspeise servieren möchten, können Sie es einfach mit Brot servieren. Es ist ein sehr leckeres Gericht, das sowohl Kinder als auch Erwachsene lieben werden!

Varianten von Fondue

Es gibt verschiedene Arten von Fondue, die auf der ganzen Welt beliebt sind. Die meisten Leute denken vor allem an Käsefondue, wenn sie von diesem Gericht sprechen, aber es gibt noch viele andere leckere Varianten. In diesem Abschnitt werden einige der beliebtesten Fondue-Gerichte vorgestellt.

Käsefondue

Käsefondue ist wahrscheinlich die bekannteste Art von Fondue und besteht aus Käse, Weißwein und Gewürzen. Die meisten Käsefondues werden mit Emmentaler und Gruyère gemacht, aber Sie können auch andere Sorten verwenden. Einige Leute geben auch etwas Kirschlikör oder Cognac hinzu, um dem Geschmack etwas Pep zu verleihen.

Fleischfondue

Fleischfondue ist eine weitere beliebte Art von Fondue, die in der Schweiz sehr beliebt ist. Bei diesem Gericht wird Fleisch in heißem Öl gegart und dann mit verschiedenen Soßen serviert. Die am häufigsten verwendeten Fleischsorten sind Rindfleisch, Kalbfleisch und Hühnerfleisch, aber Sie können auch andere Sorten verwenden.

Fischfondue

Fischfondue ist eine leckere Alternative zu den traditionellen Käse- und Fleischfondues. Bei diesem Gericht wird Fisch in heißem Öl gegart und dann mit verschiedenen Soßen serviert. Lachs, Forelle und Garnelen sind die am häufigsten verwendeten Fische, aber Sie können auch andere Sorten verwenden.

Gemüsefondue

Gemüsefondue ist eine gesunde Alternative zu den anderen Arten von Fondue und besteht aus gekochtem Gemüse in einer leckeren Soße. Dieses Gericht ist besonders beliebt bei Vegetariern oder Menschen mit Allergien, da es kein Fleisch oder Käse enthält. Möhren, Brokkoli und Blumenkohl sind die am häufigsten verwendeten Gemüsesorten, aber Sie können auch andere Sorten verwenden.

Schokoladenfondue

Schokoladenfondue ist eine köstliche Süßigkeit, die jeden Schokoladenfan begeistern wird. Ob als Dessert oder Snack, diese süße Leckerei ist immer ein Hit. Mit nur wenigen Zutaten und etwas Kreativität kann man ganz leicht sein eigenes Schokoladenfondue zaubern. In diesem Blogpost zeige ich dir, wie du in nur wenigen Schritten dein eigenes perfektes Schokoladenfondue zubereitest.

Zutaten für ein gutes Fondue

Für ein gutes Fondue benötigt man natürlich die richtigen Zutaten. Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Zutaten, damit Ihr Fondue gelingt.

Für das Fondue selbst wird in der Regel Käse verwendet. Am besten eignet sich ein mittelalter Gouda oder ein Emmentaler. Diese Käsesorten schmelzen gut und sorgen so für eine klumpenfreie Soße. Wichtig ist, dass der Käse reif ist, da er sonst nicht gut schmilzt. Reiben Sie den Käse am besten vor dem Kochen grob auf einer Reibe. So löst er sich später besser auf.

Zusätzlich wird in der Regel Weißwein verwendet. Achten Sie bei der Auswahl des Weins darauf, dass er nicht zu fruchtig ist, da er sonst die Soße überdecken könnte. Ein trockener Chardonnay oder Riesling eignet sich hier am besten. Verwenden Sie nicht zu viel Wein, da er sonst die Soße verflüssigt und die Konsistenz nicht mehr stimmt. Eine Faustregel besagt, dass etwa die Hälfte des Käsegewichts an Wein verwendet werden sollte.

Als weitere Zutat wird in der Regel noch Mehl hinzugefügt. Dieses dient als Bindemittel und sorgt dafür, dass die Soße nicht zu flüssig wird. Achten Sie aber darauf, nicht zu viel Mehl hinzuzugeben, da es sonst die Soße dick und klebrig machen kann. Eine gute Faustregel ist hier, etwa einen Teelöffel Mehl pro Person hinzuzugeben.

Zum Würzen können Sie verschiedene Kräuter und Gewürze verwenden. Salz und Pfeffer sollten natürlich nicht fehlen. Aber auch andere Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch oder Knoblauch passen gut zum Fondue-Geschmack. Experimentieren Sie hier einfach ein bisschen herum und finden Sie Ihre Lieblingskombination. Mit diesen Zutaten sollte Ihr Fondue gelingen!

Rezepte für die perfekte Portion

Sie können nicht mit der Herstellung einer perfekten Portion Fondue beginnen, ohne die richtigen Rezepte zu haben. Bevor Sie jedoch loslegen, müssen Sie sich entscheiden, welches Fondue-Rezept Sie verwenden möchten. Fondue kann aus verschiedenen Käsesorten, Fleischsorten oder sogar Gemüse zubereitet werden. Es gibt also viele verschiedene Möglichkeiten, Ihr Fondue zuzubereiten. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir einige der besten und beliebtesten Fondue-Rezepte zusammengestellt.

Passende Fondue-Kochbücher

Bestseller Nr. 1 Fondue Rezeptbuch: Die 80 besten Fondue Rezepte inklusive Beilagen und Saucen
Bestseller Nr. 2 Fondue: Nichts für Spießer!
Bestseller Nr. 3 Fondue & Raclette: Über 80 raffinierte Rezepte mit Gemüse, Fleisch und Süßem

Wenn Sie Käsefondue lieben, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie. Es ist einfach herzustellen und schmeckt absolut köstlich. Sie brauchen lediglich ein paar einfache Zutaten wie Käse, Sahne und Weißwein. Wenn Sie das Rezept befolgen, werden Sie sicherlich eine leckere Portion Käsefondue erhalten.

Für diejenigen unter Ihnen, die Fleischfondue lieber mögen, haben wir auch ein leckeres Rezept für Sie. Dieses Rezept ist etwas aufwendiger als das Käsefondue-Rezept, aber es lohnt sich definitiv. Sie benötigen verschiedene Fleischsorten, um dieses Gericht zuzubereiten. Dazu gehören Rindfleisch, Schweinefleisch und Hühnerfleisch. Auch für dieses Rezept benötigen Sie lediglich ein paar einfache Zutaten wie Sahne, Weißwein und etwas Gewürz. Folgen Sie den Anweisungen genau und Sie werden mit Sicherheit ein großartiges Fleischfondue erhalten.

Wenn Sie etwas Abwechslung in Ihr Fondue bringen möchten, dann sollten Sie unbedingt dieses Gemüsefondue-Rezept ausprobieren. Dieses Rezept ist sehr einfach herzustellen und schmeckt fantastisch. Es ist vollgepackt mit gesundem Gemüse wie Karotten, Brokkoli und Blumenkohl. Auch für dieses Rezept benötigen Sie nur ein paar Zutaten wie Sahne, Weißwein und Gewürz. Folgen Sie den Anweisungen genau und Sie werden mit Sicherheit eine großartige Gemüsefondue erhalten.

Tipps für die Auswahl einer guten Fondue-Schale

Eine Fondue-Schale ist ein wesentliches Element für die Zubereitung eines guten Fonds. Aber welche Schale ist die richtige für Ihr Gericht? Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen können, die perfekte Fondue-Schale für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Aktuelles Angebot von Sets

Neu Compasty Mini Rostfreier Topf Set KäSe Schokoladen 6 Gabeln Tauchen und Abnehmbarer Topf Schmilzt SüSsigkeit Sauce Tauchen
Neu Homesake Fondue-Brenner aus Keramik mit Marmor-Finish
Neu UPKOCH 4 Sets Nieselregen Dessertwerkzeuge Von Werkzeug Malerei Dekorationslöffel Edelstahl Käse Zeichnung Koch Kulinarisches Multifunktions-Süßigkeiten-Zubehör Fondue

Hier finden Sie weitere Fondue-Sets im Angebot >

Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist: Wie viele Personen werden an meinem Fondue teilnehmen? Die Anzahl der Personen, die Sie bei Ihrem Fondue haben möchten, bestimmt die Größe der Schale, die Sie benötigen. Es ist wichtig, dass Sie genügend Platz in der Schale haben, damit das Fett gut schwimmen kann. Wenn Sie nicht genügend Platz haben, kann das Fett verbrennen und einen unangenehmen Geschmack verleihen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl Ihrer Fondue-Schale ist die Art des Materials. Die meisten Fondue-Schalen sind entweder aus Keramik oder Metall. Metall ist in der Regel die bessere Wahl, da es eine bessere Wärmeleitfähigkeit hat. Dadurch wird sichergestellt, dass das Fett gleichmäßig erhitzt wird und verbrennt nicht. Keramik kann auch eine gute Option sein, aber es ist wichtig zu beachten, dass sie normalerweise etwas teurer sind.

Die letzte Überlegung bei der Auswahl Ihrer Fondue-Schale ist die Art des Brenners. Es gibt zwei Haupttypen von Brennern: Spiritusbrenner und Gasbrenner. Gasbrenner sind in der Regel besser geeignet, da sie eine exakte Hitze regulieren können. Spiritusbrenner können jedoch auch funktionieren, müssen aber häufiger nachgefüllt werden. Alternativ gibt es natürlich auch elektrische Fondue-Sets.

Wenn Sie all diese Aspekte berücksichtigen, sollten Sie in der Lage sein, die perfekte Fondue-Ausstattung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Anzeige

Aktualisierung am 30.01.2023. Es sind Affiliate-Links enthalten (siehe Transparenz-Seite). Entscheiden Sie sich für einen Kauf, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für Sie in keinem Fall. Danke für Ihre Unterstützung. Bildquelle: Amazon.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *