Skip to main content

Willkommen bei Haushaltstipps24.de - Wir helfen Dir im Haushalt!

Clubsessel kehrt zurück – Designermöbel für zuhause

Der klassische Clubsessel kehrt in die Wohnzimmer zurück. Die ersten Sitzmöbel im Art Déco-Stil entstanden bereits in den 30er Jahren und waren in den damaligen Zeiten meist in Clubs und Bars zu finden. Diese schweren, ledergepolsterten Sitzmöbel sorgten durch eine umfangreiche Polsterung für einen angenehmen Sitzkomfort. Nun feiert der Clubsessel seine Renaissance und kehrt in die heimischen Wohnbereiche zurück.

clibsessel SesselDurch die wachsende Verquickung von Arbeit und Privatem rückt das Wohnen bei vielen Menschen wieder in den Focus. Das Home-Office verlegt häufig den Lebensmittelpunkt in den privaten, persönlichen Wohnbereich. In Zeiten, in denen der moderne Mensch sich wieder häufiger in den eigenen vier Wänden aufhält, wird wieder verstärkt auf Komfort beim Sitzen gesetzt. Ein bequemer Platz zum Erholen, Lesen oder die genüssliche Nutzung von Medien ist gefordert. So ist es naheliegend, dass der traditionelle Clubsessel in vielen Haushalten wiederentdeckt wird.

Clubsessel: Kombination aus Sitzkomfort, Material und Optik

Die Besonderheit des klassischen Clubsessels ist die Kombination aus hochwertigen Materialien und einem perfekten Sitzkomfort. Häufig dient er so als frei stehendes Unikat an einer exponierten Stelle im Wohn- und Arbeitsbereich. Hier kann sich man sich bequem zurückziehen und in aller Ruhe entspannen. Zudem sorgt die ansprechende Optik des Sitzmöbels, dass so ein echter Hingucker im Wohnbereich entsteht.

Gab es in den Anfängen den Sessel nur in seinen traditionellen Formen, so existieren heute unzählige Varianten und Ausführungen. Zumal heute unterschiedlichste Materialien und Formen zum Einsatz kommen. Die Palette reicht von der ursprünglichen Form, mit einem voluminösen Design in Leder, über moderne Relax-Liegen bis hin zu puristischen Sesseln, die zum Medienabend einladen. So findet ein Clubsessel in jedem Umfeld seinen exponierten Platz.

Ein Clubsessel ist eine perfekte Ergänzung zu einer bestehenden Polstergarnitur oder funktioniert als Einzelmöbel mit einem Beistelltisch. In allen Varianten steht dabei der extrem hohe Sitzkomfort im Mittelpunkt. Besonders, wer über einen längeren Zeitraum seine Freizeit im Sitzen verbringt, sollte unbedingt auf einen ergonomischen Sitzkomfort achten. Dies sorgt nicht nur für ein erholsames Entspannen, sondern schont auch den eigenen Körper. Wer einmal in einem Sessel dieser Ausprägung Platz genommen hat, möchte zukünftig ungern den Fernsehabend oder beim Lesen auf diesen Luxus verzichten.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *